Wolkersdorf: 10 Jahre Babü – ein Fest!

Zehn Jahre – das ist schon eine lange Zeit für eine Erfolgsgeschichte, vor allem in der heutigen Zeit. Das Babü – für Bar & Bühne -, kulturelles Kleinod in Wolkersdorf, feiert heute dieses Jubiläum. Nicht mit Pauken und Granaten, sehr wohl aber mit Saxophon, Schlagzeug und noch einigen musikalischen Highlights mehr.

Hannes Schwarzenberger, kultureller Mastermind im Wolkersdorfer Bühnenwirtshaus, Konstanze Grossauer, Küchenchefin und herzliche Seele von Stadtwirtshaus und Bar, sowie der flüssig-gastronomische Betreuer im Trio, Wolfgang Kranzl, sind stolz auf den Erfolg, ein so lebendiges Kulturbeisl im Weinviertel zu führen. Gefeiert wird im großen Festzelt – natürlich mit Ohren- und Gaumenschmaus: ›The Grand Jam Session‹ ist das Motto des Abends, das Boglarka Babicki, Alexander Blach, Alexander Dostal, Gerhard Bergauer, Paul Schreitl, Martina Petz, Christine Brezovsky, Markus Gaudriot, Klaus Lahner, Bernhard Wiesinger, Manfred Holzhacker (Trompeten waren natürlich schon auch dabei!), Stefan Gössinger, Christoph Schuster, Georg Weilguny und viele mehr gemeinsam begehen. Charmant und amüsant führt die Wolkersdorfer Musicalsängerin und Tochter von Jimmy Schlager-Alter Ego Chris Heller, Elisabeth Heller, durch den Abend.

Ein weiterer Höhepunkt war die feierliche Weintaufe der babü-Cuvée aus zwei Sauvignon Blancs vom Weingut Haindl-Erlacher aus Wolkersdorf und dem Weingut Alois Rögner aus Obersdorf stammen. Kein geringerer als der Vizepräsident des Wiener Sommelierverbands, Professor Dr. Erich Kutscher begleitete die Segnung zusammen mit Weinpatin Mara Schwarzenberger.

Das Festprogramm zieht sich aber noch über die nächsten Tage und so darf man sich am 13. November auf Stermann & Grissemann freuen, am 14. November auf ›Das Großmütterchen Hatz Salon Orkestar mit Worldmusic bis Dynamic Soul‹ und am 15. November auf ›Johann K. & Monti Beton‹, sowie natürlich auf weiteres, gewohnt großartiges Programm, das auf www.babue.com zu finden ist.

 

 

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.