die schönsten Seiten im Weinviertel

Zellerndorf: Alles Kürbis!

Das traditionelle Kürbisfest in Zellerndorf steht wieder vor der Tür. Am 25. und 26. Oktober wird wieder gefeiert. Heuer unter dem Motto: „Hallo Wein – Bacchus lässt grüßen“.

Das Kürbisprinzenpaar Theresa I. und Stefan I. wirbt bereits fleißig für das bevorstehende Kürbisfest, denn die Vorbereitungen laufen schon auf Hochtouren. Häuser und Innenhöfe, Keller und Presshäuser werden frisch gefärbelt, an den Dekorationen wird bereits getüftelt und Rezepte werden ausprobiert. Kurzum, einem gelungenen Fest steht nichts mehr im Weg.

Die offizielle Eröffnung dieses 22. Kürbisfests erfolgt am Samstag, um 14 Uhr durch das Kürbisprinzenpaar. Unumstrittener Höhepunkt ist dann um 14.30 Uhr der große Kürbisumzug unter dem Motto „Kürbis trifft Wein – Kürbis- und Weingeschichten“. An beiden Tagen gibt es neben Live-Auftritten von Musik- und Folkloregruppen und ein tolles Kinderprogramm. Im Mittelpunkt stehen auch ein Hauer- und Kunsthandwerksmarkt sowie die NÖ Volkskultur.

Eintritt am Samstag und Sonntag ist jeweils ab 11 Uhr zum Preis von drei Euro, eine Zweitageskarte kostet fünf Euro. Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre besuchen das Kürbisfest kostenlos.

www.kuerbisfest.at

Foto: zVg, Schleich

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.