die schönsten Seiten im Weinviertel

second mo neu eröffnet

Mode aus zweiter Hand, das gibt es in Korneuburg nun nicht nur für große Größen. Michala Oppolzer hat heute die Pforten ihres neuen Secondhand-Ladens „second mo“ geöffnet.

In der Stockerauerstraße 7 der Bezirkshauptstadt gibt es nun ab sofort Secondhand-Mode auch bis Größe 44 und dazu passend Accessoires wie Modeschmuck, Tücher, Handtaschen und Schuhe. „Wir werden das Angebot laufend wechseln und auch immer wieder Stücke von Jungdesignerinnen vorstellen“, so die Neo-Unternehmerin. Bürgermeister Christian Gepp, Wirtschaftsstadtrat Andreas Minnich und Vertreter der Wirtschaftskammer, sowie viele Neugierige haben Michaela Oppolzer am Eröffnungstag besucht.

 

Das könnte dir auch gefallen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.