admin

Über admin

Keine
So far admin has created 861 blog entries.

Einreichplanung Wohnpark Mistelbach PO(H)Larisiert

22. Mai 2017|Schlagwörter: |

Die Geschäftsführer der You Will Like It Living GmbH, Rainer Schönfelder, Thomas Schmid und Bernhard Nagel, übergeben Bürgermeister Pohl und Stadtamtsdirektor Gabauer die Einreichplanung für den Wohnpark Mistelbach. In Mistelbach ist viellos. So auch in Sachen Wohnraumentwicklung. In der Oberhoferstraße 145 hat die You Will Like It GmbH auf einer Fläche von 27.000 m² einen Wohnpark geplant. Es entstehen einundfünfzig Wohnungen auf zwei Stiegen, 6 Doppelhäuser und 13 Grundstücke im Eigentum. Am 19. Mai 2017 übergab die Geschäftsführung der You Will Like It Living GmbH die Einreichplaung für den Wohnpark Mistelbach. Nach dem bereits erfolgten Abriss des ehemaligen Pittel&Brausewetter Betriebsgebäudes [...]

Kommentare deaktiviert für Einreichplanung Wohnpark Mistelbach PO(H)Larisiert

Rotes Kreuz Ernstbrunn: Jugend hilft

9. Mai 2017|Schlagwörter: |

Am Samstag, den 20. Mai, veranstaltet das Rote Kreuz in Ernstbrunn den „Landesbewerb in Erster Hilfe“ der Rot-Kreuz-Jugend. In unterschiedlichen Stationen beweisen über 30 Teams aus ganz Niederösterreich ihre Fähigkeiten in Erster Hilfe, die sie als Teil der Rot-Kreuz-Jugend erworben haben. So gilt es beispielsweise bei Verkehrsunfällen, einer allergischen Reaktion oder einem Herzinfarkt schnell und adäquat zu reagieren. Gerade aus Sicht des Bezirks Korneuburg ist der Landesbewerb immer eine besonders tolle Gelegenheit, sich zu beweisen: immerhin haben sich Teams aus dem Bezirk in den letzten Jahren mehrfach den Sieg holen können. Ein Bewerb „daheim“ stellt eine besonders große Motivation für den [...]

Kommentare deaktiviert für Rotes Kreuz Ernstbrunn: Jugend hilft

Ein Hoch aufs Handwerk: Manufactura Eggenburg

9. Mai 2017|Schlagwörter: |

Der Verein Manufactura Eggenburg will Handwerksbetriebe in Eggenburg ansiedeln und die Stadt zum Kompetenzzentrum für modernes Handwerk machen. Hier wünscht man sich qualitativ hochwertiges Handwerk, Künstler und Designer, die dem Trand weg von Massenproduktion und zurück zur individuellen Fertigung folgen. Mit „Walztouren“, im Rahmen derer man die Handwerkstätten besuchen kann und sich über das Tun und die Handwerker und Künstler informieren kann, sowie mit den „Walzgesprächen“, die nun bereits zum zweiten Mal in Eggenburg stattfanden, will sich Eggenburg als Kompetenzzentrum für modernes Handwerk etablieren. Georg Gilli, der in Eggenburg sehr erfolgreich seine Ölmanufaktur betreibt, hat die Tore der Gilli-Mühle geöffnet [...]

Kommentare deaktiviert für Ein Hoch aufs Handwerk: Manufactura Eggenburg

Sommer.Schau! bei BeHAAGlich

9. Mai 2017|Schlagwörter: |

Auch wenn das Wetter so gar nicht zum Motto des letzten Open House bei BeHAAGlich passen wollte, haben doch wieder viele Besucherinnen und Besucher den Weg nach Harmannsdorf gefunden, um in der neuesten Sommerkollektion an schicken Wohnaccessoires zu stöbern und sich von den Angeboten der Mit-Ausstellerinnen zu überzeugen. Außergewöhnliche Kleinmöbel, Spiegel, Kerzenständer, Vasen, ... aber auch Schmuck, Handtaschen und das beliebte Sortiment von PiP-Studio findet immer mehr Anhängerschaft, auch wenn der Shop nicht gerade im Ballungszentrum des Weinviertels liegt. Diesmal gab es zum Stammsortiment auch wieder handgemachte Papeterie von Lenarie, Schmuck von Luna, faire Mode und bunten Filzschmuck, Massage von [...]

Kommentare deaktiviert für Sommer.Schau! bei BeHAAGlich

Erste Bank Forum Wirtschaftsgespräche

7. Mai 2017|Schlagwörter: |

Auch heuer lud die erste Bank Weinviertel wieder zu den Wirtschaftsgesprächen nach Mistelbach. Diesmal wurde zum Thema "Nachhaltigkeit in der Wirtschaft - Pflicht oder Kür?" am Podium diskutiert. Eröffnet wurden die diesjährigen Wirtschaftsgespräch von Wolfgang Seltenhammer, Erste Bank Regionalleiter Weinviertel für Kommerz und Freie Berufe. Am Podium diskutierten anschließend Sonnentor-Chef Johannes Guttmann, Kurt Hackl, Landtagsabgeordneter und WKNÖ-Vizepräsident, Thomas Schaufler, Vorstand Erste Bank Oesterreich und die Bio-Bäuerin Maria Vogt mit Eva Rossman das Thema des Abends „Nachhaltigkeit in der Wirtschaft – Pflicht oder Kür?“. Anschließend sorgte Nadia Maleh für viele Lacher mit Ihrem Programm „Best of Kabarett“, bevor sich die zahlreichen [...]

Kommentare deaktiviert für Erste Bank Forum Wirtschaftsgespräche

Miami Calling

30. April 2017|

Jede Auszeichnung ist für ein Unternehmen Bestätigung und Grund zur Freude. Manche Auszeichnungen allerdings bringen gar den berühmten Zalando-Schrei hervor. Wenn man beispielsweise als Weinviertler Winzerfamilie - erstmals in Österreich - zu Europas Weingut des Jahres ausgezeichnet wird ... Das Weingut Pfaffl hat als Stettner Traditionsbetrieb schon vor vielen Jahren von sich reden gemacht, als sich Roman Pfaffl senior für die Qualitätsbezeichnung Weinviertel DAC stark machte und der Weinviertler Weinlandschaft damit einen ordentlichen Vorwärtsschub verpasste. Seit 2011 führen die Geschwister Roman Josef und Heidemarie das Weingut und dass sie dies außerordentlich gut machen, beweisen viele Auszeichnungen und Prämierungen, die heuer im [...]

Kommentare deaktiviert für Miami Calling

Herrgott, schau obe: Norbert Schneider

30. April 2017|

Ob es den lieben Gott wirklich gibt oder nicht, diese Frage beschäftigt die Menschheit ja nun schon wirklich etwas länger. Interessant wäre auch, wie er denn ausschauen könnte! Ist es der ältere Herr mit weißem Rauschebart, ist es ein smarter Banker oder Wirtschaftskapitän mit Anzug und Krawatte, ist es ein Weiser aus dem Morgenland oder vielleicht gar eine Frau? Das Schöne an der Sache ist ja: Glauben kann man, an wen und an was man will! In unserem Fall gehen wir jetzt deshalb einmal davon aus, dass der liebe Gott ein Amerikaner mit afrikanischen Wurzeln ist, womöglich in der Gegend [...]

Kommentare deaktiviert für Herrgott, schau obe: Norbert Schneider

Der Daubenkünstler: Bernd Hamal

29. April 2017|

Upcycling. Scheinbar Nutzlosem eine neue Seele einhauchen. Ein Trend unserer Zeit. Das braucht handwerkliches Know-how und einige richtig gute Ideen. Bernd Hamal aus Staatz hat beides. Gottseidank! Eine Werkstatt wie aus dem Bilderbuch. Vieles hier stammt noch von der väterlichen Tischlerei, in die Bernd Hamal nicht einsteigen wollte, weil ihm die wirtschaftliche Zukunft zu ungewiss war. Aber der Weinviertler hat nicht nur das Werkzeug vom Vater geerbt, sondern auch sein handwerkliches Geschick im Umgang mit Holz. Und die Liebe dazu. Und die kreative Ader. Und so geht er seinem Brotberuf elektrischerseits nach und folgt seinem Herzen auf dem zweiten Standbein. [...]

Kommentare deaktiviert für Der Daubenkünstler: Bernd Hamal
Weitere Beiträge anzeigen